Die Kunstpause-Wanderungen

                                                                                   

                                                                                  

 

Im Zentrum aller Kunstpause- Veranstaltungen stehen Inspiration, Kreativität, Wahrnehmung und Fantasie.

Eine Zeit, aufmerksam unsere Umgebung wahrzunehmen und dem schöpferischen Anteil in uns den verdienten Raum zu geben.

Malen, zeichnen, schreiben, werkeln, fotografieren- in der Natur entstanden, haben der kreative Prozess und oft auch das Resultat,

eine besondere Intensität.

Und natürlich bietet das gemeinsame Laufen und Schaffen auch die Möglichkeit, sich in der Gruppe, oder mit Einzelnen auszutauschen.

 

Die Touren beginnen und enden in 38685 Lautenthal

Buchungen,Anmeldung und Fragen bitte 

telefonisch 0176/ 96 50 94 27

Wander-Begleitung ist Miriam Sturm

(Pädagogin, Kunstschaffende (Musik, Bildhauerei) Kunsthandwerkstrainerin)

 

Offenes Atelier“

Rathausplatz 6 in 38685 Lautenthal

 

 

 

 

 

 

 

                                                                         

 

 

„Die kleine Wanderung am Sonntagvormittag“

Wanderung rund um Lautenthal

 

Die kleine Wanderung  richtet sich an alle, die ihre Wander-App 

mal geschlossen halten, und ihre ganze Aufmerksamkeit

Ihrer Umgebung widmen möchten.

Eine  interessante Wegstrecke, unterschiedliche Perspektiven,

einen sensibilisierten und freien Blick 

auf die Details links und rechts vom Weg.      

 

 

 Dauer ca 2 Stunden

 

 10.- Euro pro Person

 

 

 

 

 

Wandern. Still.

Schweigen ist Gold. Hören auch!

 

Eine Wanderung in der Gruppe, ohne viel Worte.

Nach innen gekehrtes Laufen, mit meditativen Elementen

 

Dauer ca 2 Stunden

10.- Euro pro Person

 

 

 

 

 

„Wanderung mit Kunstpause“ Workshop

mit Muße kreativ unterwegs - und der Wald ist unser Atelier

 

Auf dieser Wanderung nutzen wir einen Teil unserer gemeinsamen

Zeit mit kreativen und künstlerischen Aktivitäten.

Inspiration und Material finden wir jede Menge in unserer Umgebung! 

Bei Regen findet der kreative Teil im "Offenes Atelier" statt.

          

 

  Dauer ca. 3 Stunden

   25.- Euro pro Person

 

 

                                                                                     

 

 

 

 "Wald und Schreiben" (Workshop)

Mit Stift und Bogen

Diese Wandertour richtet sich an alle, die gerne schreiben, oder sich endlich mal

die Ruhe nehmen möchten, sich auf das Schreiben einzulassen.

Ob Gedicht, ob Kurzgeschichte, oder der Anfang eines Romans -

Auf unserem Weg machen wir hierfür eine längere Kunstpause. Am besten natürlich im Grünen..

..bei Regen besteht aber auch die Möglichkeit, es uns nach einem Spaziergang, im "Offenes Atelier" gemütlich zu machen,

um dort zu texten, zu dichten, zu reimen und zu verfassen.

 

Dauer ca. 3 Stunden

 25.- Euro pro Person

 

                                                                                     

 

 

alle Fotos: miListu